Mölln KO perfect 605×573 cm

9.899,99 

Bedachungohne Pfannen u. Entwässerung
Holzart Fichte-Leimholz / NSI
Länge 573 cm
Material Fichte-Leimholz
Dachform Satteldach 30°
Pfostenanzahl 8
Breite 605 cm
Farbe unbehandelt
Holz-Serie Perfect
Modell Standard
Lieferzeit: 6 – 8 Wochen

Artikelnummer: 89142402_j Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Jetzt exklusiv im Living-Center erhältlich: Das Doppelcarport

Entdecken Sie unser hochwertiges Doppelcarport-Modell mit einem klassischen Massivholzdesign und einem freitragenden, 30° geneigten Satteldach. Erhältlich in drei verschiedenen Systemlängen, bietet jedes Modell eine großzügige Durchfahrtsbreite von 538 cm. Unser vorbereiteter und leicht montierbarer Komplett-Bausatz beinhaltet alles, was Sie benötigen, einschließlich Dachgebinde-Dreiecke (profilverkleidet und bereits vorgefertigt), robuste Pfosten (135 x 135 mm), markante Kopfbänder, Traufbretter, PVC-Entwässerung und optional farbige Beton-Dachsteine.

Dieses stabile Doppelcarport, ein Qualitäts-Bausatz aus dem Joda® System, wird aus massiven Naturhölzern gefertigt und stammt aus nachhaltigen Forsten. Für dieses Satteldach-Modell sind passende Zubehörteile wie eine Luke im Giebel, Wände, Abstellräume oder H-Pfostenträger optional erhältlich.

Unser Bausatz-Paket wird individuell auf Bestellung gefertigt und kann Ihren Anforderungen angepasst werden. Zusätzliche Serviceleistungen wie Direkt-Anlieferung oder Montage sind auf Anfrage erhältlich. Die belastbare Bauweise ist für Windlastzone 3 und Schneelasten von bis zu 125 kg/qm ausgelegt. Joda® gewährt eine großzügige Garantie von zehn Jahren für dieses Satteldach-Carport-Modell.

Die offene Konstruktion unserer Joda® Carports bietet ganzjährigen Schutz für Ihr Fahrzeug. Dank einer ständigen Luftzirkulation wird Feuchtigkeit effizient abgeführt, was Rostbildung vorbeugt. Das Dach schützt vor Nässe, Blütenstaub und Laub, wodurch Hitzestaus im Sommer und zeitraubendes Enteisen im Winter vermieden werden.

Weitere Informationen zum Thema Carports, wie etwa Bauanträge, finden Sie in unserem umfassenden Carport-ABC. Zudem bieten wir eine detaillierte Explosionszeichnung des Carports, die Ihnen eine genaue Übersicht über die wichtigsten Komponenten bietet.

  1. Pfosten: Unsere glatt gehobelten und gefasten Pfosten mit den Maßen 135x135x2100 mm, im Abstand von 150 cm, gewährleisten Stabilität. Ergänzende H-Pfostenanker (8 x 80 x 800 mm) finden Sie im Zubehör.
  2. Dachgebinde-Dreieck: Die vorgefertigten Dachgebinde-Dreiecke stützen sich auf den Sattelbalken und sind ab Werk mit Profilholzverkleidung versehen.
  3. Kopfbänder: Unsere massiven Längs- und Querkopfbänder sowie Wechselbalken bieten zusätzliche Stabilität. Die einfache Montage erfolgt dank vorgefertigter Hölzer.
  4. Windverband: Zur Diagonalenaussteifung liefern wir gehobelte Latten (24 x 95 mm), geeignet für die Bedachungsarten D und O.
  5. Stirnbretter: Die seitlichen Stirnbretter tragen zur ansprechenden Optik bei.

6+7. Rinne und Fallrohr: Jede Seite ist mit einer braunen, 8-teiligen, 100 mm PVC-Halbrund-Regenrinne ausgestattet. Der Wasserablauf erfolgt über ein Fallrohr bis zur Oberkante des Erdreichs oder der Pflasterfläche.

  1. Zubehörpaket: Eine Montageanleitung und Zubehörteile sind im Paket enthalten.
  2. Betondachstein: Standardmäßig sind Betondachsteine Benders Palema-S Benderit (ohne Sturmhaken) auf dem Dach angebracht, zusammen mit Ortgangblech und Firststeinen.

Vergessen Sie nicht, H-Pfostenanker oder CMR/CMS Stützenfuß (siehe Zubehör) hinzuzufügen, falls eine besonders hohe statische Beanspruchung erforderlich ist.

Selbstverständlich bieten wir sowohl telefonische Beratung als auch persönliche Beratung vor Ort an. Unser Ziel ist es, Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, damit Sie die richtige Entscheidung für Ihr Doppelcarport treffen können. Wenn Sie Fragen haben oder eine persönliche Beratung wünschen, zögern Sie nicht, uns anzurufen oder einen Termin für eine Vor-Ort-Beratung zu vereinbaren. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um all Ihre Anliegen zu klären und Sie bei Ihrem Carport-Projekt bestmöglich zu unterstützen.

To top